Greifarm


Greifarm
Greif|arm 〈m. 1beweglicher Maschinenteil, der zum Aufnehmen von Gegenständen dient

* * *

Greif|arm, der (Technik):
Geräte- od. Maschinenteil, mit dem etw. automatisch gegriffen o. Ä. wird.

* * *

Greif|arm, der (Technik): Geräte- od. Maschinenteil, mit dem etw. automatisch gegriffen o. Ä. wird: Ein G. positioniert die Werkstücke, sie werden von einem Roboter zusammengefügt, der G. entfernt sie wieder (FAZ 1. 12. 98, T1).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Greifarm — Greif|arm …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Azorian-Projekt — Im Azorian Projekt (auch bekannt als Jennifer Projekt) versuchte die Central Intelligence Agency (CIA) unter strikter Geheimhaltung, das gesunkene sowjetische U Boot K 129 vom Meeresgrund zu bergen. Bereits kurz nach dem Untergang 1968 begann die …   Deutsch Wikipedia

  • Hughes Glomar Explorer — Die Glomar Explorer Übersicht Stapellauf 9. November 1972 Indienststellung 1. Juli 1973 Technische Daten Verdrängung …   Deutsch Wikipedia

  • STS-116 — Missionsemblem Missionsdaten Mission: STS 116 NSSDC ID: 2006 055A Space Shuttle …   Deutsch Wikipedia

  • Maestro (2005) — Filmdaten Originaltitel Maestro Produktionsland Ungarn …   Deutsch Wikipedia

  • Containergut — Müllauto vom Typ Rotopress Unter Containergut wird der Abfall oder Wertstoff verstanden, welcher in Container oder Tonnen gesammelt wird. Entweder unter Umfüllen direkt aus den Behältern, oder aber als Grünabfall, Sondermüll oder Elektroschrott.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hughes Mining Barge — Die Hughes Mining Barge (HMB) ist eine tauchfähige Schute, die die Central Intelligence Agency (CIA) ab ca. 1971 für das Azorian Projekt gebaut hat. Ziel der Operation war es, mittels des Spezialschiffs Hughes Glomar Explorer das gesunkene… …   Deutsch Wikipedia

  • Canadian Space Agency — CSA Staatliche Ebene Bundesbehörde Rechtsform Government of Canada Gründung 14. Dezember 1989 Hauptsitz John H. Chapman Space Centre, Longueuil Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Fantom — Tom Turbo Seriendaten Deutscher Titel: Tom Turbo Detektivclub (2008–) To …   Deutsch Wikipedia

  • NR-1 — 2007 mit an Deck stehender Besatzung im Golf von Mexiko Übersicht Kiellegung 10. Juni 1967 Stapellauf 25. Januar 1969 Indienststellung 27. Oktober 1969 …   Deutsch Wikipedia